wikingermesser.de

Über mich

Ich bin Hobbymessermacher seit 1996. Das Interesse fürs Messer an sich stammt aus meiner aktiven Zeit im Jagdverein. So waren meine ersten Stücke auch Jagdmesser. Mein geschichtliches Interesse führte später dazu, historische Repliken spannender Epochen nachzuempfinden. Etwa ein Drittel der in den Messern und anderen Schneidwerkzeugen verarbeiteten Klingen fertige ich selbst. So schmiede ich zum Beispiel Kohlenstoffstahlklingen oder schleife rostfreie Klingen aus entsprechendem Spezialstahl. Die restlichen Klinge kaufe/tausche ich in Skandinavien bei bekannten Messermachern. Vieles ist bei mir Handarbeit; auch um einen Ausgleich zum Berufsleben zu schaffen, kreativ tätig sein zu können und etwas Einmaliges und "Greifbares" zu schaffen, das obendrein auch noch Gebrauchswert hat. Ich bin seit vielen Jahren Mitglied in der Schwedischen, Dänischen und Stockholmer Messervereinigung.

Sinn dieser Websites soll für mich sein, Gleichgesinnte zu kontaktieren und Infos, Tipps oder Material zu tauschen.